Sie sind hier:Home JUGENDPOLITIK
Jugendpolitik

Kommunalwahl 2020 - die Wahl zum Anfassen


wahl zum anfassen 2020

Rund um die Kommunalwahl 2020

Kleine Aktionen, Veranstaltungen und ein Medienseminar für Kinder rund um das Thema Jugend und Kommunalwahl

Jugendbeauftragte, Jugendpfleger*innen und Vertreter*innen aus den Verbänden haben im Arbeitskreis Kommunalwahl gemeinsam einen Leitfaden zur Kommunalwahl erstellt.

Hier kann er heruntergeladen werden: Leitfaden zur Kommunalwahl (pdf)  Er richtet sich an haupt- und ehrenamtlich Tätige in den Gemeinden und an alle, die sich für Jugend engagieren wollen.

Mit unkomplizierten Aktionen (Ortsgbegehung, Postkarten bemalen und Demo-Schilder gestalten und mit Kandidat*innen kochen und quatschen) können Themen, die Kinder und Jugendliche umtreiben, auf spielerische, niederschwellige Weise herausgefunden werden. So kommen Kinder und Jugendliche und Kandidat*innen miteinander ins Gespräch. Das ist eine gute Grundlage für die Zusammenarbeit von politisch Verantwortlichen und Kindern und Jugendlichen in den Gemeinden. Und ein großer Schritt in Richtung Beteiligung und „jugendfreundliche Kommune“.

Des Weiteren lädt der KJR Roth zur Infoveranstaltung alle Kandidat*innen, die sich für den Stadt- oder Gemeinderat aufstellen lassen und sich das Amt der/des Jugendbeauftragten interessieren ein.

Am Samstag, 25.1.2020 um 15 Uhr im Landratsamt Roth. Einladung erfolgt Anfang Januar. Schriftliche Anmeldung wird erbeten.

Auch unser IT-Seminar für Kinder ab 10 Jahren widmet sich ganz dem Thema Beteiligung, Kinderrechte und Wahlmöglichkeiten. Mehr dazu hier: desktopdefault.aspx/tabid-355/796_read-21137/

Ansprechpartner zur Kommunalwahl ist Bernhard Abt 09171/ 81 46 81 oder bernhard.abt@kjr-roth.de

 

Und hier der Leitfaden:



« zurück
© KJR Roth 2021
­