Bundesfreiwilligendienst beim Kreisjugendring möglich (momentan Frühjahr bis Herbst 2017)

Der Kreisjugendring Roth bietet zwei Stellen für den Bundesfreiwilligendienst an! Wir bevorzugen junge Menschen, die sich sozial engagieren wollen, die Interesse an Jugendarbeit haben, die interessante Erfahrungen machen wollen, Arbeitswillen und Einsatz zeigen.
Wir bieten neben den Arbeiten, die halt gemacht werden müssen, verschiedene qualifizierende Einsatz- und Bildungsmöglichkeiten an.

Im Wesentlichen stehen folgende Aufgaben an:

v.a. hausmeisterliche Tätigkeiten und Fahrdienste u.a. wie ° Ausgabe und Rücknahme von Gerätschaften, ° Kontrolle und kleine Reparaturen, ° Besorgungsfahrten,
° gelegentliche Unterstützung bei Verwaltungstätigkeiten
Außerdem  fallen in den Sommermonaten häufig Einsätze (v.a. an Wochenenden) bei Spielfesten an!

Wir wünschen uns motivierte, interessierte und aufmerksame Mitarbeiter, die in der großen Vielfalt an Aufgaben eine positive Herausforderung sehen. Erfreulich wären Erfahrungen in der Jugendarbeit. Führerscheinklasse B ist Voraussetzung.

Nachfragen nach näheren Informationen und Bewerbungen sind zu richten an die KJR-Geschäftsstelle (siehe Kontakt!).

Wir bieten aber auch:
- Mitarbeit bei Freizeiten, Kreativangeboten und Bildungsmaßnahmen
- Teilnahme an Mitarbeiterschulungen
- und viele andere interessante Tätigkeiten

 



© Kreisjugendring Roth 2017
gefunden unter: http://kjr-roth.de/desktopdefault.aspx/643_read-15366/