Sie sind hier:Home BERATUNG, ZUSCHÜSSE
BERATUNG & ZUSCHÜSSE
Logo Beratung

Der Kreisjugendring Roth berät und unterstützt insbesondere seine Mitgliedsorganisationen in vielerlei Hinsicht.

Im Rahmen seiner kommunalen Kinder- und Jugendarbeit wendet sich der KJR Roth mit Angeboten direkt an Kinder und Jugendliche und an deren Erziehungsbeauftragte.

Beratung und Unterstützung erhalten auch die Gemeinden und Verantwortliche für Kinder- und Jugendarbeit. Dabei arbeitet der KJR Roth u. a. mit fachlichen Institutionen zusammen. Der Kreisjugendring versteht sich als Interessenvertretung für Kinder und Jugendliche und der Jugendverbände.

 

KJR-Jahreszuschuss 2017: Das Antragsformular wird Anfang November hier eingestellt.

 


Beratung auf kommunaler Ebene

Die Beratung und Unterstützung auf kommunaler Ebene bezieht sich v.a. auf den Landkreis Roth und seinen 16 Gemeinden. Durch die vertragliche Übernahme der kommunalen Aufgaben der Kinder- und Jugendarbeit vom örtlichen Träger (sprich Landkreis) ergibt sich für den Kreisjugendring ein Bündel von Aufgaben.
» mehr

Beratung auf verbandlicher Ebene

Unsere Beratung und Unterstützung, basierend auf der Satzung des Bayerischen Jugendrings, zielt v.a. auf die Mitglieds-verbände mit ihren örtlichen Gruppen, den örtlichen Mitgliedsgruppen und bestehenden (aufnahmewilligen) Jugendinitiativen. Vorrangig geht es dabei um Zuschussmöglichkeiten, rechtliche Angelegenheiten und Vertretungsfragen. » mehr

Persönliche Ebene

Gemäß BJR-Satzung ist unsere Arbeit ausgerichtet am Wohle und den Bedürfnissen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Neben konkreten Angeboten für diese Zielgruppen vertritt der Kreisjugendring auch deren (Jugendpolitische) Interessen gegenüber Politik und diversen Institutionen.
» mehr
Kartenausschnitt Landkreis Roth

Wir wenden uns an ...

Im Bemühen um positive Lebensbedingungen für die Kinder und Jugendlichen im Landkreis Roth steht der Kreisjugendring mit verschiedenen relevanten Stellen/Gremien und Personen in Kontakt. » mehr

Hinweise, Zuschüsse

Wo gibt es für was Geld?
Wer berät in welchen Angelegenheiten?
Wie komme ich zur/m richtigen AnsrechpartnerIn?
» mehr
© KJR Roth 2017
­