Sie sind hier:HomeFORT VON ZU HAUS Freizeiten in der Nähe
FREIZEITEN IN DER NÄHE

Bericht: Kinder-Sommercamp in Stockheim


Im idyllisch am Igelsbachsee gelegenen Selbstversorgerhaus starteten am Sonntag 17 erwartungsvolle Mädchen und Jungen zusammen mit ihren Betreuerinnen und Betreuern in eine Woche vollgepackt mit buntem Programm.

Auf dem Programm standen viele Aktionen und Bastelangebote. Die Kinder gestalteten kreative Schilder für ihre Zimmertüren, von denen keins dem anderen gleichte. Auch stellten sie Seifenkugeln her, indem sie Seife raspelten und diese mit Duftölen und Blütenblättern bedufteten und verschönerten. So war regelmäßiges Händewaschen kein Problem mehr! Aus Bügelperlen gestaltete Glas- und Flaschendeckel konnten Getränke vor den hartnäckigen Wespen schützen und mit Farben und sehr, sehr viel Glitzer verzierte Gipsbilder weckten versteckte künstlerische Talente in jedem Kind. Eine Nachtwanderung war natürlich auch in diesem Jahr wieder angesagt, bei der mit Knicklichtern und Taschenlampen ausgestattet die Umgebung erkundet wurde.

  Andere Abende konnten gemütlich am Lagerfeuer verbracht werden, denn trotz der eher durchwachsenen       Vorhersage konnten wir uns über das Wetter nicht beschweren. So stand auch ein Besuch des nahegelegenen Barfußpfads auf dem Plan, natürlich mit anschließendem Ausflug zum Brombachsee, um sich zu erfrischen und ein Eis zu genießen. Auch auf dem großen Außengelände des Selbstversorgerhauses fanden viele Spiele unter großem Wettkampfgeist statt, bei denen eine Revanche nach der anderen gefordert wurde. So verging die Zeit wie im Flug, und schon bald stand der Abschluss der Freizeit an. Dieser stand unter dem Motto „Escape Room“, wozu die Kinder sich in kleinen Gruppen schon einige Tage vorher zusammenfanden und jede Gruppe einen Themenraum mit Rätseln gestaltete. Zu den Themen „Natur“, „Dschungel“, „Chaos“ und „Verbrechen“ gab es allerlei Aufgaben zu bewältigen und knifflige Rätsel zu lösen, die so manchen Kopf rauchen ließen, aber allen großen Spaß machten. Bevor die Eltern zum Abholen kamen wurde noch ein Wikingerschachturnier ausgetragen. Um 14 Uhr machten sich schließlich alle ausgelastet und zufrieden nach einer Woche voller Spaß und Action auf den Nachhauseweg.

  

         

 

 



« zurück
© KJR Roth 2021
­