JUGEND-/MITARBEITERBILDUNG
Auf dem Festplatz in Eckersmühlen können Jungen vom 17. bis 19.06.2019 ein kleines Hüttendorf aus Paletten erbauen.
» mehr
Im Rahmen ihrer Tätigkeit ist es für Jugendleiter & Jugendleiterinnen oft notwendig, Kinder und Jugendliche im Auto oder in Kleinbussen zu Freizeiten oder Veranstaltungen zu fahren. Der Kreisjugendring Roth bietet daher in Kooperation mit der Verkehrswacht Roth ein Fahrsicherheitstraining an, bei dem zusätzlich zu den Fahrzeugen der TeilnehmerInnen auch die Kleinbusse des Kreisjugendrings zu Übungszwecken eingesetzt werden.
» mehr
Hoch über dem Publikum auf dem Trapez turnen? Jonglieren, seiltanzen und zaubern? Oder doch lieber als Clown alle zum Lachen bringen? Egal wofür Dein Zirkusherz schlägt, beim „Zauber der Farben“ geht es heuer kunterbunt zu. Hier kannst Du Dich eine Woche lang ausprobieren und alle möglichen Zirkuskünste trainieren.
» mehr
6 Tage lang in virtuelle Welten eintauchen und von Dienstag, 06.08.2019 bis Samstag, 10.08.2019 ein eigenes, digitales Spiel entwickeln: das passiert auf unserem Games Camp in Georgensgmünd. Wir entwickeln ein digitales Spiel und beziehen dabei die reale Umgebung mit ein. Welche Spielcharaktere dabei welche Herausforderungen bewältigen müssen, das alles entscheidest Du selbst als Games Designer*in!
» mehr
Keine Ahnung, was Du nach der Schule machen willst!? Keine Panik! Das Orientierungswochenende hilft Dir, Deinen Weg zu finden. Von Freitag, 12. Juli bis Sonntag 14. Juli 2019 laden wir Dich ein zu einem gechillten Wochenende in der Schneemühle bei Berching. Mehr Infos gibt es hier!
» mehr
In Anbetracht des tragischen Freibad-Unfalls der achtjährigen Vanessa im Sommer 2014 und der jüngsten Verurteilung der damals anwesenden Betreuerin wegen fahrlässiger Tötung, durch Urteil des Amtsgerichts Kulmbach vom 05.04.2018, zeigten sich einige Jugendverbände besorgt, ob der Besuch eines Freibads o.ä. in Zukunft überhaupt noch möglich - oder das Haftungsrisiko nun zu groß sei?! Vor diesem Hintergrund wendet sich der Bayerische Jugendring mit diesem Schreiben an alle ehrenamtlichen Jugendleiter_innen in Bayern:
» mehr
Die Jugendleiter/In-Card (Juleica) ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter*innen in der Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation und als Qualifikationsnachweis der Inhaber*innen. Zusätzlich soll die Juleica auch die gesellschaftliche Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement zum Ausdruck bringen. Die Juleica steht für Qualität. Nur wer eine Ausbildung nach vorgeschriebenen Standards nachweisen kann, kann die Juleica beantragen. Diese Ausbildung wird regelmäßig vom KJR Roth angeboten, hier finden Sie auch die aktuellen Termine.
» mehr
72 Mädchen machten sich auf den Weg in die Kulturfabrik nach Roth und genossen einen ganzen Tag nur unter ihresgleichen...
» mehr
Zwei spannende Kurzfilme entstanden auf dem IT-Seminar „Dreht euren eigenen Kurzfilm in Stockheim“ an Fasching.
» mehr
„Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde“ – unter diesem Motto genossen zwölf Mädchen im Alter zwischen neun und 12 Jahren fünf abenteuerliche Tage auf dem Pferdecamp in Roth während der Pfingstferien.
» mehr
Was passiert, wenn 13 Mädels und drei Betreuerinnen des KJR Roth vier Tage im gemütlichen Jugendhaus in Stockheim verbringen? Jede Menge Spiele, Kreativangebote und leckeres, selbst zubereitetes Essen standen auf dem Programm!
» mehr
Auf dieser Seite können Sie sich einen kurzen Überblick verschaffen, welche Kinder-/Jugend- und Mitarbeiterbildungsmaßnahmen im Laufe des Jahres vom Kreisjugendring Roth angeboten werden.
» mehr

Kontakt

Kreisjugendring Roth

Weinbergweg 4
91154 Roth
Tel: 09171/81-4680
» Kontakt
© KJR Roth 2019
­